Literatur

 

  • AMONN KURT, Vom Wildwuchs der Konkursprivilegien, in: Beiträge zum SchKG, Banken- und Steuerrecht. Festschrift zum 80. Geburtstag, Bern 1997, S. 331 ff.
  • ATTINGER MARCEL, Anspruch auf Insolvenzentschädigung von Arbeitnehmern, denen im Zeitpunkt der Konkurseröffnung über den Arbeitgeber Lohnforderungen zustehen, in: Zeitschrift des Bernischen Juristenvereins, Bd. 141, Bern 2005, S. 341 f.
  • AUBERT GABRIEL, Die neue Regelung über Massenentlassungen und den Übergang von Betrieben, AJP 1994, S. 699 ff.
  • BACHMANN ROLAND, Das Arbeitsverhältnis im Konkurs des Arbeitgebers, in: Rehbinder Manfred/Portmann Wolfgang/Stöckli Jean-Fritz, Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht, Bern 2005.
  • BALSIGER CHRISTOPH, Die Abgangsentschädigung (Art. 339b-d OR), Schriftenreihe zum Obligationenrecht Bd. 51, Zürich 1995.
  • BAREISS ROBERT, Das Wesen der Konkursforderung, Diss. Bern 1938.
  • BAUMGARTNER ANDRES, Das Unternehmen im Konkurs, Ein Diskussionsbeitrag zur derzeitigen Revision des Schweizerischen Schuldbetreibungs- und Konkursgesetzes, SJZ 1988, 241 ff.
  • BERNOLD HEINER, Die Zeugnispflicht des Arbeitgebers, Diss. Zürich 1983.
  • BERTSCHINGER URS, Zur Neuregelung des Eintrittsrechtes der Konkursverwaltung in synallagmatischen Verträgen des Gemeinschuldners (Art. 211 Abs. 2bis SchKG), AJP 10/1995, S. 889 ff.
  • BLESI ALFRED, Anderweitiger Erwerb freigestellter Arbeitnehmer, ArbR 2003, S. 49 ff.
  • BLESI ALFRED, Die Freistellung des Arbeitnehmers, Le droit du travail en pratique Bd. 19, Zürich 2000.
  • BRACHER RENÉ, Die Privilegierung der Dienstboten, Angestellten und Arbeiter im Konkurs nach eidgenössischem Schuldbetreibungs- und Konkursgesetz (Art. 219 I. Klasse), Diss. Zürich 1933.
  • BRAND ERNST, Konkurs, Wirkungen auf die Rechte der Gläubiger I, Schweizerische Juristische Kartothek Nr. 1000.
  • BRAND ERNST, Wirkungen (des Konkurses) auf die zur Zeit der Konkurseröffnung hängigen Zivilprozesse, Schweizerische Juristische Kartothek Nr. 1002, 1953.
  • BRAND ERNST, Zeitpunkt und Wirkung der Konkurseröffnung, Beschränkte Zulassung von Nova von Bundesrechts wegen, SJZ 44/1948, S. 49 ff.
  • BRÖNNIMANN FRANZ K., Der Arbeitgeber im Konkurs, Diss. Basel 1982.
  • BRUNNER ALEXANDER / REUTTER MARK A. / SCHÖNMANN ZENO / TALBOT PHILIP, Kollokations- und Widerspruchsklagen nach SchKG, Eine Einführung und Übersicht für die Praxis, 3., ergänzte Auflage, 2019.
  • BÜHLMANN PATRICK, Stellung der Arbeitnehmer im Konkurs des Arbeitgebers – Begrenzung des Arbeitnehmerprivilegs, Trex 6/2010, S. 346 ff.
  • BÜHRLE DIETRICH, Die Lohnzession im schweizerischen Recht, Diss. Zürich 1953.
  • BUNDESAMT FÜR JUSTIZ, Gutachten vom 12. Oktober 2001 zur Anwendbarkeit von Art. 333 Abs. 1 OR in einem Insolvenzverfahren, www.vpb.admin.ch /deutsch/doc/66/66.8.html, zuletzt besucht am 09.02.2004.
  • BURGHERR URS, Die Insolvenzentschädigung, Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers als versichertes Risiko, Schriften zum Sozialversicherungsrecht Bd. 11, Diss. Universität Zürich, Zürich/Basel/Genf 2004.
  • CAMPONOVO RICO A., Übernahme von Arbeitsverhältnissen gemäss Art. 333 OR bei Unternehmenssanierungen, Möglichkeiten und Grenzen im Lichte des Arbeits- und Konkursrechts, ST 1998, 1417 ff.
  • DELBRÜCK GOTTLIEB G., Die Gratifikation im schweizerischen Einzelarbeitsvertrag (Art. 322 lit. d OR), Zürich 1981.
  • DENZLER BEAT, Zur Tragweite von Art. 333 OR, BGE 123 III 466 ff., recht 2/1998, S. 66 ff.
  • DIETH MARKUS, Beschwerde in Schuldbetreibungs- und Konkurssachen gemäss Art. 17 ff. SchKG, Unter Berücksichtigung des Beschwerdeverfahrens im Kanton Aargau, Zürcher Studien zum Verfahrensrecht Bd. 113, Zürich 1999.
  • DUBACHER JEAN-CLAUDE, Close-out-Bestimmungen und das Eintrittsrecht der Konkursverwaltung, Ein Rechtsvergleich zwischen der Schweiz, Deutschland und Österreich, Schweizer Schriften zum Bankenrecht Bd. 57, Zürich 1999.
  • DUC JEAN-LOUIS / SUBILIA OLIVIER, Commentaire du contrat individuel de travail, Avec un aperçu du droit collectif et public du travail, Lausanne 1998.
  • EDELMANN WALTER, Der öffentliche Lohnschutz im schweizerischen Recht, Diss. Zürich 1949.
  • EMMEL FRANK, Die Insolvenzentschädigung als Rettungsanker, NZZ 18./19. Januar 2014.
  • EMMEL SIMONE / STAUFFER HANS-ULRICH, Alle Forderungen im Konkurs des Arbeitgebers privilegiert, in: Schweizer Personalvorsorge 11/2008, S. 94 f.
  • FAESCH LUKAS, Das Arbeitszeugnis im schweizerischen Arbeitsvertragsrecht, Diss. Basel 1984.
  • FRITZSCHE HANS / WALDER HANS ULRICH, Schuldbetreibung und Konkurs nach schweizerischem Recht, Bd. II, 3. Auflage, Zürich 1993.
  • FURRER CLEMENS D., Kein Begehren, kein Geld, Schweizer Versicherung, November 2014.
  • FURRER CLEMENS D., Richtig reagiert, schnell kassiert, November 2012.
  • FURRER VIKTOR, Die Kollokationsklagen nach schweizerischem Recht, Zürcher Studien zum Verfahrensrecht Bd. 37, Zürich 1979.
  • GEISER THOMAS, Betriebsübernahme der X AG durch Y AG, Gutachten zur Frage der Anwendbarkeit von Art. 333 OR, www.faa.unisg.ch/projekte/gutachten_333.pdf, zuletzt besucht am 22.08.2004.
  • GEISER THOMAS, Massenentlassungen, in: Geiser Thomas / Münch Peter (Hrsg.), Stellenwechsel und Entlassung, Handbücher für die Anwaltspraxis Bd. II, Basel 1997, S. 85 ff.
  • GEISER THOMAS, Massenentlassung, Anwendungsbereich, Voraussetzungen und Verfahren, AJP 1995, S. 1411 ff.
  • GROB-ANDERMACHER BÉATRICE, Die Rechtslage des Arbeitnehmers bei Zahlungsunfähigkeit und Konkurs des Arbeitgebers, Diss. Universität Zürich, Zürich 1982.
  • HÄCKI KURT, Freizügigkeit im Konkursfall: Höhe der Leistung ist abhängig vom Datum des tatsächlichen Austritts, in Schweizer Personalvorsorge 17/2004, S. 71.
  • HÄCKI KURT, Konkurs des Arbeitgebers, in: Schweizer Sozialversicherung 1/2015, S. 48.
  • HÄNZI BRIGIT, Die Konkursverwaltung nach schweizerischem Recht, Diss. Zürich 1979.
  • HÄNZI BRIGIT, Die Konkursverwaltung, BlSchK 1983, S. 81 ff.
  • HIRSCHI EVA, Übers RAV zu einem Praktikum beim Bund, Eine Arbeitsmarktmassnahme gewährt abgewiesenen Absolventen eine zweite Chance, NZZ 19. August 2013.
  • HOFSTETTER HANS, Anwendbarkeit von Art. 333 OR in Sanierungssituationen, insbesondere im Nachlass- und Konkursverfahren, Tendenzen in Lehre und Praxis, in Schaffhauser René/Ehrenzeller Bernhard/Schwander Ivo (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Arbeitsrechts, Tagungsdokumentation vom 1. November 2002, S. 1 ff.
  • HUNKELER DANIEL, Wirkungen der Konkurseröffnung auf zweiseitige Verträge, insbesondere auf Werkverträge, Ausgewählte Einzelfragen, Jusletter 28. Oktober 2002.
  • IANNI SARA, Die Stellung des Arbeitnehmers in der Insolvenz des Arbeitgebers nach der Revision des Sanierungsrechts, Diss. Universität Basel, Zürich 2014.
  • JÄGGI MARTIN, Zahlungsunfähigkeit des Arbeitgebers, Einige Probleme für den Arbeitnehmer, ArbR 1987, S. 47 ff.
  • JANSSEN SUSANNE, Die Zeugnispflicht des Arbeitgebers, Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht H. 38, Bern 1996.
  • JENNI-ARNOLD CAROLINE, Lieber Arbeitnehmer als Chef, Kollokationsprobleme bei Arbeitnehmerforderungen im Konkurs, IWIR 3/1998, S. 94 ff.
  • KLINGENBERG STEPHAN, Die Betriebsschliessung, Schweizer Studien zum internationalen Recht Bd. 88, Zürich 1986.
  • KNUS JÜRG, Betriebsübergang und Arbeitsverhältnis nach Schweizerischem Recht, Diss. Zürich 1978.
  • KRAMPF MICHAEL, Lohnprivileg des Arbeitnehmers im Konkurs, in: Jusletter 5. Januar 2004.
  • KREUTZ DENISE, Pensionskassen- und AHV-Beiträge im Konkurs des Arbeitgebers, in: Jusletter 23. Februar 2009.
  • KREUTZ DENISE / DUC PABLO, Abschlagszahlungen, IWIR 2/2003, S. 33 ff.
  • KUTSCHER RICO, Trotz Krankheit in eine gesicherte Zukunft, Taggeldversicherungen springen bei langer Erkrankung von Arbeitnehmern ein – Selbständige Unternehmer sind bei diesem Risiko häufig nicht ausreichend abgesichert, NZZ 22. August 2013.
  • LEUTHARD ULRICH, Die Wirkung der Konkursverlustscheinforderung nach Beendigung des Konkurses, Diss. Zürich 1958.
  • LORANDI FRANCO, Arbeitsverträge im Konkurs des Arbeitgebers, SJZ 7/2000, S. 150 ff.
  • LORANDI FRANCO, Arbeitsverträge in der Insolvenz des Arbeitgebers, Eine aktuelle Bestandesaufnahme zu ausgewählten Fragen, Jusletter 25. Oktober 2004.
  • LORANDI FRANCO, Betriebsübernahmen gemäss Art. 333 OR im Zusammenhang mit Sanierungen und Zwangsvollstreckungsverfahren, in: Angst Paul/Cometta Flavio/Gasser Dominik (Hrsg.), Schuldbetreibung und Konkurs im Wandel, Festschrift 75 Jahre Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz, Basel/Genf/München, 2000, S. 95 ff.
  • LORANDI FRANCO, Dauerschuldungsverhältnisse im Nachlassverfahren, AJP 2004.
  • LORANDI FRANCO, Hüst und hott bei den Konkursprivilegien, Plädoyer 5/2010.
  • LORANDI FRANCO, Konkursprivilegien und Sozialversicherungsrecht, AJP 2002.
  • MANG PASCAL, Die Abtretung und Verpfändung künftiger Lohnforderungen, Diss. Zürich 1994.
  • MAURER BEAT, Änderungen des Arbeitsvertrages bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten, ST 1992, S. 193 ff.
  • MAYER-LADNER JOHANNA / DOLDER KARIN, Der Arbeitnehmer im Konkurs des Arbeitgebers, Verschiedene Normen bieten dem Arbeitnehmer bei Insolvenzverfahren weitgehend Schutz, IWIR 1/2000, S. 13 ff.
  • MEIER KURT, Betriebsübergang im Nachlass und Konkurs, Plädoyer 1/2003, S. 26 ff.
  • MEIER KURT, Lohnforderungen im Arbeitgeber-Konkurs, Plädoyer 2/1998, S. 38 ff.
  • MEYER LIENHARD, Die Massenentlassung, Nach dem Schweizerischen Obligationenrecht unter Berücksichtigung der Rechtsordnungen der Europäischen Union, der Bundesrepublik Deutschland und des Vereinigten Königreichs Grossbritannien und Nordirland, Basler Studien zur Rechtswissenschaft Rehe A Bd. 49, Basel/Genf/München 1999.
  • MONGIOVÌ GIUSEPPE, Die Stellung des Arbeitnehmers im Konkurs des Arbeitgebers, in: NewsLetter 02/2010.
  • MÜLLER ROLAND A., Das Konkursprivileg für Arbeitnehmer, in: Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis der Universität St. Gallen (Hrsg.), Aktuelle Fragen des Arbeitsrechts, Tagungsdokumentation vom 1. November 2002, S. 1 ff.
  • MÜLLER ROLAND A., Der Verwaltungsrat als Arbeitnehmer, Zürich 2005.
  • MÜLLER ROLAND A., Die neuen Bestimmungen über den Betriebsübergang, Insbesondere die Weitergeltung kollektivvertraglicher Regelungen bei einem Betriebsinhaberwechsel (OR 333 Ibis), AJP 1996, S. 149 ff.
  • MÜLLER ROLAND A., Die neuen Bestimmungen über Massenentlassungen (OR 335d ff.), ArbR 1995, S. 105 ff.
  • MÜLLER ROLAND A., Konkursprivileg für leitende Arbeitnehmer, SJZ 23/2004.
  • MÜLLER ROLAND A. / RIEDER STEFAN, Retentionsrecht des Arbeitnehmers – Konsequenzen für den Arbeitgeber, AJP 3/2009.
  • PETER ROLF, Zweiseitige Verträge im Konkurs, Diss. Zürich 1955.
  • PLENIO MARTIN, Das Erfüllungsrecht der Konkursverwaltung und schuldrechtliche Verträge im Konkurs, St. Galler Studien zum Privat-, Handels- und Wirtschaftsrecht Bd. 69, Bern/Stuttgart/Wien 2003.
  • PORTMANN BRUNO, Die Verzinsung der Kurrentforderungen in aktiv saldierenden Konkurs- und Nachlassverfahren mit Vermögensabtretung, BlSchK 1961, S. 33 ff.
  • RECK RUDOLF M., Lohnrückbehalt, Kaution und Konventionalstrafe im schweizerischen Arbeitsrecht, Diss. Zürich 1983.
  • RIEBEN JÜRG / ASCHENBERGER RETO, Stellung der Arbeitnehmer im Nachlassverfahren, IWIR 3/2002, S. 105 ff.
  • RÜETSCHI DAVID, Begrenzung des Arbeitnehmerprivilegs im Konkurs, in: Jusletter 19. Juli 2010.
  • SANTORO DIMITRI, Die Konventionalstrafe im Arbeitsvertrag, Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht H. 51, Bern 2001.
  • SCHREIBER RENÉ / GERBER ANNELIES, Besteuerung von Mitarbeiterbeteiligungen – Bestandesaufnahme und Ausblick, IWIR 3/2002, S. 91 ff.
  • SCHÜPBACH PETER, Konkurs des Arbeitgebers, Trex 3/2003, S. 154 f.
  • SPÜHLER KARL / INFANGER DOMINIK, Betriebsübergänge und Arbeitsverträge in der Zwangsvollstreckung, Anwendung von Art. 333 OR im Konkurs und Nachlassverfahren?, in: Angst Paul/Cometta Flavio/Gasser Dominik (Hrsg.), Schuldbetreibung und Konkurs im Wandel, Festschrift 75 Jahre Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz, Basel/Genf/München, 2000, S. 225 ff.
  • SPÜHLER KARL, Braucht es neue Konkursprivilegien? Wenn scheinbar Soziales die Mehrheit benachteiligt, BlSchK 4/1999, S. 121 ff.
  • SPÜHLER KARL, Möglichkeiten eines Konkursverwalters bei zweiseitigen Verträgen, in: Von der Crone Hans Caspar/Weber Rolf H./Zäch Roger/Zobl Dieter (Hrsg.), Neuere Tendenzen im Gesellschaftsrecht, Festschrift für Peter Forstmoser zum 60. Geburtstag, Zürich 2003, S. 673 ff.
  • SPÜHLER KARL, Rettung maroder Betriebe, Verantwortungsbewusste Rechtsauslegung nötig, Anwaltsrevue 8/2001, S. 22 ff.
  • STADLIN MARKUS WALTER, Die Verrechnung im Konkurs und beim Nachlassvertrag mit Vermögensabtretung nach schweizerischem Recht, Diss. Basel 1986.
  • STAEHELIN ADRIAN, Anwendbarkeit von Art. 333 Abs. 3 OR bei Erwerb eines Betriebes aus dem Konkurs des früheren Inhabers, Besprechung von BGE 129 III 335, ARV 4/2003, S. 216 ff.
  • STAEHELIN ADRIAN, Konkurs und Sanierung des Arbeitgebers, ArbR 2000, S. 71 ff.
  • STAEHELIN ADRIAN, Probleme aus dem Grenzbereich zwischen Privat- und Zwangsvollstreckungsrecht, Die Pfändung und Admassierung unveräusserlicher Rechte und künftiger Vermögensstücke, Die Verfügungsbeschränkung infolge Pfändung und Konkurses, Basler Studien zur Rechtswissenschaft Bd. 85, Basel 1968.
  • STAEHELIN ADRIAN / BAUER THOMAS / STAEHELIN DANIEL, Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs II, Basler Kommentar, 2. Auflage, Basel 2016.
  • STAEHELIN DANIEL, Vertragsklauseln für den Insolvenzfall, AJP 4/2004, S. 363 ff.
  • STAUFFER HANS-ULRICH, Der Verzicht auf Forderungen aus Arbeitsvertrag und seine Auswirkung auf die Arbeitslosenversicherung, SZS 4/1988, S. 180 ff.
  • STÖCKLI KURT, Die Lohnforderungen des Arbeitnehmers im Konkurs des Arbeitgebers, Kritische Anmerkungen zum BGE 119 V 62 zu Art. 219 Abs. 4 lit. a SchKG, ST 7-8/1994, S. 604 f.
  • STÖCKLI URS, Die Sicherungsweiterführung eines Betriebes im Konkurs aus betriebswirtschaftlicher Sicht, IWIR 3/2003, S. 73 ff.
  • STREIFF ULLIN / VON KAENEL ADRIAN, Art. 319-362: Arbeitsvertrag, Kommentar zum Arbeitsvertragsrecht, Zürich 2012.
  • STUDER FRANZ, Das Retentionsrecht in der Zwangsvollstreckung, Zürcher Studien zum Verfahrensrecht Bd. 115, Zürich 2000.
  • SUFFERT CHRISTIAN, Schutz des Arbeitnehmers beim Betriebsübergang, Ein Vergleich der Rechtslage in der Schweiz und in Deutschland, Diss. Zürich 1999.
  • TANNER KATHRIN, Das BVG-Privileg auf dem Prüfstand, Wie privilegiert sind die Pensionskassen im Konkurs?, IWIR 1/1999, S. 25 ff.
  • WEYDMANN PHILIPP, Zweiseitige Verträge im Konkurs einer Vertragspartei, Diss. Zürich 1958.
  • WÜTHRICH KARL, Konkurs und Arbeitsrecht (ausgewählte Fragen), St. Galler Tagung zum Schuldbetreibungs- und Konkursrecht der Universität St. Gallen, Luzern 2010.
  • WÜTHRICH KARL, Sanierung über eine Auffanggesellschaft in der Schweiz, in: DACH Europäische Anwaltsvereinigung (Hrsg.), Unternehmenssanierung, DACH-Schriftenreihe Bd. 9, Köln/Wien/Zürich 1998, S. 29 ff.
  • ZOBL DIETER, Das Eintrittsrecht der Konkursmasse in synallagmatische Verträge und die Vertragsfreiheit, in: Meier Isaak/Riemer Hans Michael/Weimar Peter (Hrsg.), Festschrift für Hans Ulrich Walder zum 65. Geburtstag, Zürich 1994, S. 553 ff.
  • ZOBL DIETER, Die Forderungszession im Konkurs des Zedenten, in: Falkner Ursula/Zweifel Martin (Hrsg.), Aspekte der Rechtsentwicklung, Festschrift für Meier-Hayoz zum 50. Geburtstag, Zürich 1972, S. 217 ff.
Drucken / Weiterempfehlen: